Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: FSV-Rowdys demolieren Karlsruher Bus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV-Rowdys demolieren Karlsruher Bus

21.07.2013, 15:40 Uhr | sid

2. Liga: FSV-Rowdys demolieren Karlsruher Bus. Der Teambus von Zweitligist Karlsruher SC. (Quelle: imago/Eibner)

Der Teambus von Zweitligist Karlsruher SC. (Quelle: imago/Eibner)

Rowdys des Zweitligisten FSV Frankfurt haben in der Nacht offenbar den Teambus von Ligarivale Karlsruher SC demoliert. Wie die zuständige Polizeistation Oberursel berichtet, zerstörten unbekannte Täter "die Windschutzscheibe mit Pflastersteinen und beschädigten die Außenspiegel".

Im Frontbereich des Busses, der in der Nähe des KSC-Teamhotels abgestellt war, seien "mehrere Aufkleber der Frankfurter 'Ultras' angebracht" gewesen, "ein Szenebezug erscheint wahrscheinlich".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal