Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Zwangspause: FC Ingolstadt vorerst ohne Hartmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Zwangspause: FC Ingolstadt vorerst ohne Hartmann

02.08.2013, 10:19 Uhr | dpa

Zwangspause: FC Ingolstadt vorerst ohne Hartmann. Moritz Hartmann hat sich eine Verletzung im Knie zugezogen.

Moritz Hartmann hat sich eine Verletzung im Knie zugezogen. (Quelle: dpa)

Ingolstadt (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt muss in den kommenden Wochen auf Stürmer Moritz Hartmann auskommen. Der 27-Jährige habe sich eine Innenbandteilruptur im Knie zugezogen, teilte Trainer Marco Kurz mit.

Der Offensivspieler wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen. "Das ist schade. Er war auf einem sehr ordentlichen Weg", sagte Kurz, dessen Team in der Liga nach zwei Spielen noch ohne Punktgewinn ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal