Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Düsseldorfer Furuholm wechselt in dritte Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Düsseldorfer Furuholm wechselt in dritte Liga

16.08.2013, 18:07 Uhr | dpa

Düsseldorfer Furuholm wechselt in dritte Liga. Timo Furuholm geht zum Drittligisten Hallescher FC.

Timo Furuholm geht zum Drittligisten Hallescher FC. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Angreifer Timo Furuholm verlässt endgültig den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Der Verein teilte mit, dass der Finne sofort zum Drittligisten Hallescher FC wechselt.

Furuholm war bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison nach Halle ausgeliehen, kehrte im Sommer aber zur Fortuna zurück und absolvierte in Düsseldorf die Vorbereitung. Nach Angaben des Halleschen FC unterschrieb Furuholm beim Drittligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 und ist ablösefrei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal