Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Medien: Minge neuer Trainer von Dynamo Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Medien: Minge neuer Trainer von Dynamo Dresden

03.09.2013, 20:07 Uhr | dpa

Dresden (dpa) - Ralf Minge wird nach übereinstimmenden Medienberichten neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden. Der 52 Jahre alte Coach soll in Kürze einen Vertrag als Cheftrainer unterschreiben.

Letzte Details wurden noch verhandelt. Parallel dazu muss der ehemalige Dynamo-Stürmer seinen ursprünglich bis Ende Juni 2014 laufenden Kontrakt bei der U23-Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen auflösen. Minge trug von 1980 bis 1991 insgesamt 222 Mal das Dynamo-Trikot und erzielte dabei 103 Tore.

In der Zeit zwischen 1992 und 1995 war Minge mehrere Mal Co-und Interims-Trainer. In seiner letzten Amtszeit bei "Schwarz-Gelb" fungierte er von Juli 2007 bis April 2009 als Geschäftsführer Sport. Trainer Peter Pacult hatte nach vier sieglosen Spielen seinen Posten bei Dynamo räumen müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal