Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1860-Investor Ismaik lobt Verhältnis zu Präsident

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860-Investor Ismaik lobt Verhältnis zu Präsident

31.10.2013, 10:50 Uhr | dpa

1860-Investor Ismaik lobt Verhältnis zu Präsident. Hasan Ismaik zeigt sich versöhnlich.

Hasan Ismaik zeigt sich versöhnlich. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Nach monatelangem Zwist in der Führungsetage des TSV 1860 München erkennt Investor Hasan Ismaik ein gutes Verhältnis zum neuen Präsidenten Gerhard Mayrhofer.

"Mein Wunsch nach partnerschaftlicher Zusammenarbeit wird zum ersten Mal erfüllt", lobte Ismaik die "ausgezeichnete" Beziehung zum Vereinschef des Fußball-Zweitligisten in einem Interview der Münchener "tz". Mayrhofer sei "Profi durch und durch". Man habe sich auf Anhieb verstanden und spreche "eine Sprache, wenn es um Geschäftliches geht".

Bei Mayrhofers Vorgänger Dieter Schneider und dem Jordanier war es mehrfach zu Zerwürfnissen gekommen. Ismaik kündigte an, in einigen Wochen zur Hauptversammlung der Vereinsgremien nach München zu kommen. Dann würden auch Gespräche über die Besetzung der offenen Geschäftsführerposition geführt. Man werde "partnerschaftlich" eine Lösung finden, kündigte er an. Auch die angespannte finanzielle Situation werde diskutiert. "Ich werde unseren Verein auf keinen Fall im Stich lassen", kommentierte der Investor.

Die sportliche Lage nur drei Punkte vor den Abstiegsrängen bezeichnete Ismaik als "nicht wirklich gut". Der Verein befinde sich momentan in einem "schmerzvollen, aber notwendigen Prozess der Restrukturierung". Er sei sich aber sicher, dass man den TSV am Ende wieder in die ""Hall of Fame" der ersten Bundesliga" bringen werde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal