Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Frymuth nimmt Fortuna-Profis in Pflicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Frymuth nimmt Fortuna-Profis in Pflicht

02.11.2013, 15:20 Uhr | dpa

Frymuth nimmt Fortuna-Profis in Pflicht. Mike Büskens bleibt vorerst weiter Trainer von Fortuna Düsseldorf.

Mike Büskens bleibt vorerst weiter Trainer von Fortuna Düsseldorf. Foto: Roland Weihrauch. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Trotz der sportlichen Talfahrt soll Mike Büskens vorerst weiter Trainer des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf bleiben. "Es gibt im Vorstand keine Überlegung, sich von Mike Büskens zu trennen", sagte Fortuna-Präsident Peter Frymuth dem Radiosender "WDR 2".

Nach der 0:1-Niederlage am Freitagabend beim VfR Aalen hatte die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Fortuna-Verantwortlichen berichtet, dass sich die Rheinländer von Büskens trennen werden. "Das sind Informationen, die nicht zutreffend sind", meinte Frymuth im Anschluss an eine Vorstandssitzung am Samstag.

Der Vereinsboss, der bereits angekündigt hat, sein Amt in der nächsten Winterpause abgeben zu wollen, nahm stattdessen die Spieler in die Pflicht. "Wir haben der Mannschaft vor Augen geführt, was wir von ihr erwarten", erklärte Frymuth. In der vergangenen Woche hatte der Bundesliga-Absteiger mit 1:6 gegen den SC Paderborn verloren und rangiert nach 13 Spielen im Mittelfeld der Tabelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017