Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Spitzenspiel: Köln will Verfolger Union abschütteln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Spitzenspiel: Köln will Verfolger Union abschütteln

03.11.2013, 11:25 Uhr | dpa

Spitzenspiel: Köln will Verfolger Union abschütteln. Marcel Risse (2.

Marcel Risse (2.v.l.) will sich mit den Kölnern im Spitzenspiel von Union Berlin absetzen. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Spitzenreiter 1. FC Köln will seine famose Bilanz in der 2. Fußball-Bundesliga ausbauen und Verfolger 1. FC Union Berlin distanzieren.

"Berlin hat eine gute Mannschaft, aber wir versuchen alles, um unseren Vorsprung in der Tabelle ausbauen", sagte Offensivspieler Marcel Risse vor dem Duell des Tabellenführers gegen den punktgleichen Ranglistenzweiten am Montag in Köln.

Das Team von Trainer Peter Stöger ist als einzige Mannschaft in der 2. Liga noch ohne Saisonniederlage und kassierte erst fünf Gegentore, musste sich in den beiden zurückliegenden Heimspielen aber jeweils mit einem 0:0 begnügen.

"Es wird Zeit für einen Heimsieg", meinte Risse. "Wir wissen um unsere Stärken und sind bestimmt nicht nervös", befand Keeper Timo Horn. Köln erwartet ein mit 50 000 Zuschauern ausverkauftes Stadion.

Union muss auf Kapitän Torsten Mattuschka wegen Gelbsperre verzichten, hat aber die Tabellenspitze ebenfalls im Visier. "Köln ist nicht unschlagbar", erklärte Union-Trainer Uwe Neuhaus.

"Es wird darauf ankommen, dass wir sehr viel kämpfen, laufen und Zweikämpfe gewinnen müssen", sagte Martin Dausch, der Mattuschka ersetzen könnte. Union gewann drei der vier zurückliegenden Partien, ist auswärts noch ohne Niederlage und seit fünf Spielen ohne Gegentor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal