Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Häßler sagt den Löwen ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Korb für 1860  

Häßler sagt den Löwen ab

04.12.2013, 17:06 Uhr | sid

2. Bundesliga: Häßler sagt den Löwen ab. Thomas Häßler kehrt doch nicht zu den Münchner Löwen zurück. (Quelle: imago/Action Pictures)

Thomas Häßler kehrt doch nicht zu den Münchner Löwen zurück. (Quelle: imago/Action Pictures)

Rolle rückwärts: Der ehemalige Bundesliga-Profi Thomas Häßler wird nun doch nicht zu seinem früheren Klub 1860 München zurückkehren. Der 47-Jährige lehnte ein Angebot ab, bei den Löwen als Nachwuchstrainer tätig zu werden. Dies gab 1860-Präsident Gerhard Mayrhofer bekannt.

Gitarre statt Tore 
Holtby gibt spontanes Straßenkonzert auf Kölsch

Der Nationalspieler zeigt sich trotz wenigen Liga-Einsätzen gut gelaunt. Video

"Wir haben Thomas Häßler eine sehr verantwortungsvolle Position bei uns angeboten. Er sollte unsere Talente bis in den Profi-Bereich begleiten und sicherstellen, dass sie das Löwen-Gen mit auf den Weg bekommen. Wie wir jetzt erfahren haben, wird er es nicht annehmen", schrieb der Löwen-Präsident auf seiner Facebook-Seite.

Mayrhofer bedauerte die Entscheidung des früheren Münchner Publikumslieblings: "Das ist natürlich schade, genauso wie die Tatsache, dass wir seit unserem ersten Treffen beim Benefizspiel für Olaf Bodden so gut wie nie mit Thomas persönlich sprechen konnten. Das war auf Wunsch von ihm leider nur über seinen Berater möglich."

Funkel braucht Icke nicht

Der frühere Nationalspieler Häßler, der bis Sommer 2011 beim 1. FC Köln als Techniktrainer gearbeitet hatte und zwischen 1999 und 2003 für die Blauen spielte, sollte als Coach im Nachwuchs der Löwen eingebunden werden. Trainer Friedhelm Funkel hatte jedoch schon vor wenigen Tagen angedeutet, dass es für die Einstellung Ickes keinen Bedarf gebe.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal