Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SC Paderborn verpflichtet Koc

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

SC Paderborn verpflichtet Koc

10.12.2013, 15:06 Uhr | dpa

SC Paderborn verpflichtet Koc. Süleyman Koc unterschrieb in Paderborn.

Süleyman Koc unterschrieb in Paderborn. Foto: Bernd Settnik. (Quelle: dpa)

Paderborn (dpa) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat zum 1. Januar Süleyman Koc verpflichtet. Der Spieler steht derzeit noch beim Regionalligisten SV Babelsberg unter Vertrag und hat nach Paderborner Angaben einen Kontrakt bei den Ostwestfalen bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben.

Paderborns Vereinspräsident Wilfried Finke hatte sich persönlich in den Wechsel von Koc zum SCP eingeschaltet. Mit Blick darauf, dass der Spieler im Dezember 2011 zu einer Haftstrafe von drei Jahren und neun Monaten im offenen Vollzug verurteilt wurde, betonte Finke: "Zum 1. Januar 2014 wird Süleyman Koc vorzeitig aus der Haft entlassen. Ich habe den Spieler persönlich kennengelernt. Jeder hat im Leben eine zweite Chance verdient."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017