Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Kölner Sportchef Schmadtke lobt "Qualität und Konstanz"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kölner Sportchef Schmadtke lobt "Qualität und Konstanz"

11.12.2013, 13:14 Uhr | dpa

Kölner Sportchef Schmadtke lobt "Qualität und Konstanz". Kölns Sportdirektor Jörg Schmadtke (r) ist mit der Arbeit von Trainer Peter Stöger sehr zufrieden.

Kölns Sportdirektor Jörg Schmadtke (r) ist mit der Arbeit von Trainer Peter Stöger sehr zufrieden. Foto: Angelika Warmuth. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Vor dem Rückrundenauftakt der 2. Fußball-Bundesliga am Freitag gegen Dynamo Dresden hat Sportchef Jörg Schmadtke von Tabellenführer 1. FC Köln eine zufriedenstellende Hinrundenbilanz gezogen.

Schmadtke lobte im Interview der "Kölnischen Rundschau" und des Bonner "General-Anzeigers" speziell die Abwehr des Teams von Trainer Peter Stöger. Die Stabilität in der Defensive sei extrem. "Die Qualität und Konstanz in dem Bereich ist schon beeindruckend", sagte Schmadtke. Die Kölner haben erst sieben Gegentore hinnehmen müssen.

Bei der geplanten Rückkehr in die Bundesliga ist Schmadtke zuversichtlich: "Da sind wir auf dem Weg, den wir uns vorgenommen haben. Die Richtung stimmt." Mit 33 Zählern belegen die Kölner Rang eins vor Erstliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth (32) und haben bereits fünf Zähler Vorsprung auf die hinter Fürth platzierten Mannschaften des 1. FC Kaiserslautern und des FC St. Pauli.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017