Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC St. Pauli: Roland Vrabec wird zum Cheftrainer befördert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beförderung bei St. Pauli  

Roland Vrabec wird zum Cheftrainer ernannt

21.12.2013, 11:58 Uhr | dpa, t-online.de

FC St. Pauli: Roland Vrabec wird zum Cheftrainer befördert. Roland Vrabec blickt optimistisch in die Zukunft. (Quelle: dpa)

Roland Vrabec blickt optimistisch in die Zukunft. (Quelle: dpa)

Der FC St. Pauli hat Roland Vrabec vom Interims- zum Chefcoach befördert. Wie der Zweitligist Samstag nach dem letzten Training vor der Winterpause bekanntgab, hat der 39-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 erhalten. Er tritt nun auch offiziell die Nachfolge des am 6. November beurlaubten Michael Frontzeck an. "Es ist für mich natürlich eine tolle Chance, die ich hier beim FC St. Pauli bekomme, und ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird", sagte Vrabec.

Seit der Trennung von Frontzeck war Vrabec bereits für das Team aus Hamburg verantwortlich. Er holte aus sechs Partien zwölf Punkte und führte die Hanseaten in die Spitzengruppe der 2. Liga. Am Freitag hatte St. Pauli sein Punktspiel gegen den Aufsteiger Karlsruher SC 0:2 verloren, an der Entscheidung pro Vrabec änderte das aber nichts.

"Wir waren von Anfang an von seinen Qualitäten überzeugt", sagte Sportdirektor Rachhid Azzouzi. "Die Entwicklung in den vergangenen Wochen war positiv. Deshalb war es ziemlich früh klar, dass wir mit ihm weitermachen." Vrabec war vor der Saison als Assistent von Frontzeck ans Millerntor gekommen. Zuvor hatte er unter anderem in Jugendbereichen bei Mainz 05 und des Deutschen Fußball-Bundes gearbeitet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal