Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Ex-Nationalspieler Böhme wird Co-Trainer in Cottbus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Nationalspieler Böhme wird Co-Trainer in Cottbus

21.12.2013, 12:38 Uhr | dpa

Ex-Nationalspieler Böhme wird Co-Trainer in Cottbus. Jörg Böhme soll bei Energie Cottbus Cheftrainer Schmidt unterstützen.

Jörg Böhme soll bei Energie Cottbus Cheftrainer Schmidt unterstützen. Foto: Felix Heyder. (Quelle: dpa)

Cottbus (dpa) - Der abstiegsgefährdete Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus hat den ehemaligen Nationalspieler Jörg Böhme als Co-Trainer verpflichtet.

Wie die Lausitzer mitteilten, unterschrieb der Ex-Profi einen Vertrag bis zum Sommer 2015. Zuletzt hatte sich Cottbus vom bisherigen Assistenz-Coach Uwe Speidel getrennt. Der 39-jährige Böhme wird zum Trainingsauftakt der Lausitzer am 3. Januar 2014 seinen Job antreten.

Beim letzten Auswärtsspiel dieses Jahres beim SC Paderborn wird Cheftrainer Stephan Schmidt noch die alleinige Verantwortung tragen. Cottbus steht auf dem letzten Tabellenplatz und wartet seit neun Spielen auf einen Sieg. Zuletzt setzte es sieben Niederlagen in Serie.

Böhme besitzt die Fußballlehrer-Lizenz. Er spielte in der Bundesliga unter anderem für Borussia Mönchengladbach und den FC Schalke 04. Als Co-Trainer sammelte der zehnmalige Nationalspieler Erfahrungen bei Arminia Bielefeld. Zudem war er für die U-19-Mannschaft der Westfalen verantwortlich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017