Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Aalen verlängert mit Trainer Ruthenbeck bis 2017

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Aalen verlängert mit Trainer Ruthenbeck bis 2017

27.01.2014, 13:21 Uhr | dpa

Aalen verlängert mit Trainer Ruthenbeck bis 2017. Stefan Ruthenbeck bleibt bis 2017 Trainer des VfR Aalen.

Stefan Ruthenbeck bleibt bis 2017 Trainer des VfR Aalen. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Aalen (dpa) - Der VfR Aalen setzt zumindest in der Trainerfrage auf Kontinuität. Wie der Zweitligist wurde der Vertrag mit dem 41 Jahre alten Coach Stefan Ruthenbeck bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Der ursprüngliche Kontrakt lief noch bis zum Sommer 2015. Ruthenbecks Assistent Michael Schiele wurde ebenfalls bis 2017 an den Club gebunden. "Ich freue mich auf die Zukunft mit dem VfR. Wir wollen den Weg, den wir hier begonnen haben, weiter fortführen", erklärte Ruthenbeck, der mit dem VfR Platz zwölf in der zweiten Liga belegt. "Wir sind überzeugt von der Arbeit unseres Trainerteams und haben vollstes Vertrauen in die beiden, dass wir uns gemeinsam weiter in der zweiten Liga etablieren", erklärte Präsidiumsmitglied Carl Ferdinand Meidert.

Die Aalener, die nur zwei Zähler Vorsprung auf Relegationsplatz 16 haben, sind damit zumindest eine Sorge los. Denn nach dem überraschenden Abschied von Sportdirektor Markus Schupp im Dezember des vergangenen Jahres steht der finanziell angeschlagene Verein vor großen personellen Herausforderungen. Zum Saisonende laufen die Verträge von 20 Spielern aus, gerade mal ein Quintett ist über diese Spielzeit hinaus an den VfR gebunden.

Ruthenbeck arbeitet seit der Saison 2012/13 in Aalen und war zunächst für die U23 und das Nachwuchsleistungszentrum verantwortlich. Im Sommer 2013 wurde er Nachfolger des Österreichers Ralph Hasenhüttl. Schiele ist seit 2011 Co-Trainer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal