Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Sportlicher Leiter Menze verlässt Dynamo Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sportlicher Leiter Menze verlässt Dynamo Dresden

28.01.2014, 10:37 Uhr | dpa

Sportlicher Leiter Menze verlässt Dynamo Dresden. Steffen Menze wird Dynamo Dresden verlassen.

Steffen Menze wird Dynamo Dresden verlassen. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden muss sich im Sommer einen neuen Sportlichen Leiter suchen. Steffen Menze informierte den Verein an seinem 45. Geburtstag darüber, dass er seinen am 30. Juni 2014 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird.

Der gebürtige Plauener sucht eine neue Herausforderung. Menze hatte das Amt am 9. März 2011 übernommen und schaffte in dieser Zeit in seiner Funktion als Sportchef mit dem Team den Aufstieg in die 2. Bundesliga 2011 und zweimal den Klassenverbleib in den beiden darauffolgenden Jahren. In den vergangenen Tagen und Wochen hatte sich der Abschied bereits angedeutet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal