Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Dritter Neuzugang: Sandhausen holt Angreifer Diakité

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Dritter Neuzugang: Sandhausen holt Angreifer Diakité

29.01.2014, 16:58 Uhr | dpa

Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Angreifer Adama Diakité bis zum Saisonende verpflichtet. Der 22-Jährige stand bis zum Ende der vergangenen Spielzeit beim französischen Zweitligisten RC Lens unter Vertrag und kommt ablösefrei zu den Kurpfälzern.

Der Franzose soll dort den zum FC Erzgebirge Aue abgewanderten Frank Löning ersetzen. Die Personalplanung für die am 31. Januar zu Ende gehende Transferperiode sei damit abgeschlossen, sagte SVS-Geschäftsführer Otmar Schork.

Diakité ist nach Eke Uzoma vom ungarischen Erstligisten Pésci MFC und Markus Mendler, der vom Bundesligisten 1. FC Nürnberg ausgeliehen wurde, der dritte Winter-Neuzugang des Zweitliga-Neunten. Dagegen haben neben Löning auch Marco Pischorn (Preußen Münster) und Marc Lais (Chemnitzer FC) Sandhausen verlassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal