Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Martin Männel bleibt bis 2016 beim FC Erzgebirge Aue

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Torhüter Männel bleibt bis 2016 beim FC Erzgebirge Aue

17.02.2014, 12:45 Uhr | dpa

Martin Männel bleibt bis 2016 beim FC Erzgebirge Aue. Martin Männel bleibt bis 2016 in Aue.

Martin Männel bleibt bis 2016 in Aue. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Torhüter Martin Männel bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Das gab der Fußball-Zweitligist vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern bekannt.

Der 25-Jährige wechselte im Sommer 2008 vom FC Energie Cottbus ins Erzgebirge und schaffte mit dem Club 2010 den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Männel hat bisher 187 Spiele für Aue in der dritten und zweiten Liga absolviert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017