Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FSV Frankfurt ein Spiel ohne Verteidiger Oumari

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FSV Frankfurt ein Spiel ohne Verteidiger Oumari

17.02.2014, 14:21 Uhr | dpa

FSV Frankfurt ein Spiel ohne Verteidiger Oumari. Joan Oumari sah gegen Dresden die rote Karte und wurde nun für ein Spiel gesperrt.

Joan Oumari sah gegen Dresden die rote Karte und wurde nun für ein Spiel gesperrt. Foto: Oliver Krato. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss für ein Spiel auf Verteidiger Joan Oumari verzichten.

Der Abwehrspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes gesperrt, nachdem er beim 3:2-Erfolg gegen Dynamo Dresden am Samstag die Rote Karte gesehen hatte. Oumari war bereits in der 10. Minute vom Platz gestellt worden.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017