Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Peter Neururer löscht Facebook-Profil: VfL-Bochum-Coach gehackt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfL-Coach Neururer nimmt Facebook-Seite vom Netz

18.02.2014, 13:47 Uhr | dpa

Peter Neururer löscht Facebook-Profil: VfL-Bochum-Coach gehackt. Nach einen Hacker-Angriff hat Peter Neururer seine Facebook-Seite gelöscht.

Nach einen Hacker-Angriff hat Peter Neururer seine Facebook-Seite gelöscht. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

Bochum (dpa) - Fußball-Trainer Peter Neururer hat nach einem Hacker-Angriff sein Facebook-Profil gelöscht. Der Coach des Zweitligisten VfL Bochum bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung.

"Ich kann nicht zulassen, wenn irgendwelche Vögel auf meiner Seite in meinem Namen anonym etwas schreiben. Das ist kriminell", sagte Neururer der Nachrichtenagentur dpa. Neururer, der bislang gerne mit seinen Fans und den Anhängern des VfL auch über die sozialen Medien kommunizierte, war Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. "Jetzt reicht's, das geht zu weit."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal