Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Podolski Zuschauer in Köln: "Immer mein Verein"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Podolski Zuschauer in Köln: "Immer mein Verein"

24.02.2014, 21:47 Uhr | dpa

Podolski Zuschauer in Köln: "Immer mein Verein". Lukas Podolski fiebert gegen Fürth auf der Tribüne mit.

Lukas Podolski fiebert gegen Fürth auf der Tribüne mit. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski kann sich in Zukunft eine Rückkehr zum 1. FC Köln weiterhin vorstellen.

"Man kann nie was ausschließen im Fußball. Der FC ist immer mein Verein und wird es immer bleiben", sagte der Stürmer am Montag dem Pay-TV-Sender Sky. Er fühle sich derzeit bei seinem englischen Club FC Arsenal wohl. "Was die nächsten Jahre passiert, weiß man nie."

Der 28-Jährige verfolgte die Zweitliga-Partie zwischen seinem früheren Verein und der SpVgg Greuther Fürth dank zweier freier Tage im Kölner Stadion. "Wenn ich Zeit habe, bin ich immer gerne hier", sagte Podolski in der Halbzeit. Die FC-Ikone glaubt an den Aufstieg der Kölner: "Die Qualität ist da auf dem Platz und auch auf der Bank. Sie spielen bislang eine überragende Saison."

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017