Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Florian Hinterberger nicht mehr Sportchef beim TSV 1860 München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860 beendet Zusammenarbeit mit Sportchef Hinterberger

28.02.2014, 17:19 Uhr | dpa

Florian Hinterberger nicht mehr Sportchef beim TSV 1860 München . Sportdirektor Florian Hinterberger wird die Löwen verlassen.

Sportdirektor Florian Hinterberger wird die Löwen verlassen. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Fußball-Zweitligist TSV 1860 München stellt angesichts der wohl wieder scheiternden Aufstiegsbemühungen frühzeitig die Weichen für die Zukunft. Die "Löwen" werden die Zusammenarbeit mit Sportchef Florian Hinterberger, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, beenden.

Er akzeptiere die Entscheidung, weil er in seiner Amtszeit das Ziel, mit 1860 Platz drei anzugreifen, "nicht realisieren" konnte, äußerte Hinterberger in einer Pressemitteilung der "Löwen". Diese wollen die "Schlüsselposition" rasch neu besetzen. Die Entscheidung werde man aber "mit Bedacht" treffen", kündigte Präsident Gerhard Mayrhofer an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal