Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Köln auf Aufstiegskurs: 2:1 gegen Schlusslicht Cottbus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Köln auf Aufstiegskurs: 2:1 gegen Schlusslicht Cottbus

07.03.2014, 22:27 Uhr | dpa

Köln auf Aufstiegskurs: 2:1 gegen Schlusslicht Cottbus. Der Kölner Maurice Exslager jubelt nach dem Treffer zum 2:1.

Der Kölner Maurice Exslager jubelt nach dem Treffer zum 2:1. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Mit dem ersten Heimsieg im Jahr 2014 hat der 1. FC Köln wieder klaren Aufstiegskurs eingeschlagen.

Der Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga besiegte den Tabellenletzten Energie Cottbus erst in der Schlussphase mit 2:1 (0:0) und baute seine Tabellenführung vor Verfolger Greuther Fürth zumindest vorübergehend auf sieben Punkte aus. Die Fürther beschließen am Montag den 24. Spieltag mit dem Auswärtsspiel beim VfL Bochum.

Vor 42 400 Zuschauern im RheinEnergieStadion brachte Boubacar Sanogo (68.) die Lausitzer in Führung, ehe der FC die Partie durch den Treffer von Jonas Hector (84.) und ein Eigentor von Uwe Möhrle (86.) innerhalb von 120 Sekunden drehte. Die Kölner waren zuvor ein ums andere Mal am guten Energie-Schlussmann Rene Renno gescheitert. Der Ex-Bochumer parierte erst gegen Daniel Halfar (14.) und dann per Fußabwehr gegen den frei vor ihm auftauchenden FC-Winterzugang Bard Finne (26.). Auch bei einer Doppelchance von Matthias Lehmann und Adam Matuschyk war Renno auf dem Posten.

Der neue Energie-Coach Jörg Böhme hatte sein Team gut eingestellt, das kämpferisch überzeugte und in der zweiten Hälfte selbst zu Chancen kam. Als Jurica Buljat die Latte traf, war Sanogo nach dem Abpraller mit dem Kopf zur Stelle. Dann überschlugen sich die Ereignisse - und Köln ging in die Verlängerung des Karnevals.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal