Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Bielefelder Kapitän Hornig erleidet Kreuzbandriss

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bielefelder Kapitän Hornig erleidet Kreuzbandriss

17.03.2014, 18:16 Uhr | dpa

Bielefelder Kapitän Hornig erleidet Kreuzbandriss. Bielefeld muss ohne Manuel Hornig zurechtkommen.

Bielefeld muss ohne Manuel Hornig zurechtkommen. Foto: Friso Gentsch. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld muss im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga auf seinen Mannschaftskapitän Manuel Hornig verzichten.

Nach Vereinsangaben zog sich der Innenverteidiger im Spiel beim SV Sandhausen (0:1) einen Riss des linken vorderen Kreuzbandes zu. Hornig verletzte sich beim Spielstand von 0:0 ohne gegnerische Einwirkung und war bereits in der 31. Spielminute ausgewechselt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017