Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Saison für 1860-Profi Hain voraussichtlich beendet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Saison für 1860-Profi Hain voraussichtlich beendet

21.03.2014, 16:25 Uhr | dpa

Saison für 1860-Profi Hain voraussichtlich beendet. Stephan Hain hat Probleme am linken Außenmeniskus.

Stephan Hain hat Probleme am linken Außenmeniskus. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Für Stürmer Stephan Hain vom Fußball-Zweitligisten 1860 München ist die Saison voraussichtlich beendet. Der 25-Jährige wurde wegen anhaltender Probleme am linken Außenmeniskus operiert.

"Das ist natürlich schade, aber so macht das keinen Sinn", teilte Hain auf der Vereinshomepage mit. In der 2. Liga sind noch neun Spieltage zu spielen. Hain absolvierte in dieser Saison bislang 13 Partien für die "Löwen". "Ich denke, dass er in etwa sechs Wochen wieder ins Training einsteigen kann. Heutzutage ist das ja kein großartiger Eingriff mehr", sagte 1860-Trainer Friedhelm Funkel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal