Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1860 muss nach Ausschreitungen 30 000 Euro zahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860 muss nach Ausschreitungen 30 000 Euro zahlen

03.04.2014, 15:33 Uhr | dpa

1860 muss nach Ausschreitungen 30 000 Euro zahlen. Im Fanblock von 1860 München wird im Spiel gegen Ingolstadt Pyrotechnik abgebrannt.

Im Fanblock von 1860 München wird im Spiel gegen Ingolstadt Pyrotechnik abgebrannt. Foto: Armin Weigel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Nach den Ausschreitungen einiger seiner Anhänger im Bayern-Derby beim FC Ingolstadt muss der TSV 1860 München eine Geldstrafe von 30 000 Euro zahlen.

Darüber hinaus sei der Fußball-Zweitligist vom DFB-Sportgericht verpflichtet worden, 10 000 Euro für Projekte und Maßnahmen zur Gewaltprävention zu berappen, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit.

Die Partie im Februar hatte gleich zweimal unterbrochen werden müssen. Zunächst, weil im Münchner Fanblock Bengalische Feuer und Rauchbomben gezündet worden waren. Kurz darauf gleich noch mal, nachdem Münchner Zuschauer Feuerzeuge und Münzen in Richtung der Ingolstädter Spieler geworfen hatten. "Das ist nicht akzeptabel", hatte Präsident Gerhard Mayrhofer nach der 0:2-Niederlage gerügt. "Was da passiert ist, geht gar nicht", meinte der Vereinschef, der persönlich vor dem Münchner Fanblock zu schlichten versuchte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017