Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Bierofka beendet im Sommer sportliche Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bierofka beendet im Sommer sportliche Karriere

23.04.2014, 11:50 Uhr | dpa

Bierofka beendet im Sommer sportliche Karriere. Daniel Bierofka wird seine Karriere beenden.

Daniel Bierofka wird seine Karriere beenden. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Daniel Bierofka wird im Sommer seine aktive Karriere beenden. Das gab sein Verein TSV 1860 München am Mittwoch bekannt. Der 35 Jahre alte Mittelfeldprofi werde dann einen Trainerjob in der Jugendabteilung des Münchner Zweitligisten erhalten.

"Wer mich kennt, weiß, dass Fußball mein Leben ist. Deshalb bin ich froh, dass es nach der Saison nahtlos weitergeht", wurde Bierofka in der Mitteilung zitiert.

Der Profi bestritt für den TSV, Bayer Leverkusen und den VfB Stuttgart bislang insgesamt 146 Bundesliga- und 137 Zweitligaspiele. In Leverkusen brachte er es zudem zu neun Einsätzen in der Champions League. Dreimal stand er für die Nationalmannschaft auf dem Feld und erzielte im Mai 2002 bei einem Freundschaftsspiel gegen Österreich in Leverkusen sogar das Tor zum 6:2-Endstand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal