Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Cottbus: Benschneider neuer Sportlicher Leiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cottbus: Benschneider neuer Sportlicher Leiter

30.04.2014, 14:39 Uhr | dpa

Cottbus: Benschneider neuer Sportlicher Leiter. Roland Benschneider soll Cottbus für die 3.

Roland Benschneider soll Cottbus für die 3. Liga konkurrenzfähig machen. Foto: Stefan Puchner. (Quelle: dpa)

Cottbus (dpa) - Nach dem feststehenden Zweitliga-Abstieg hat Energie Cottbus Roland Benschneider als neuen Sportlichen Leiter für die 3. Fußball-Liga verpflichtet. Der gebürtige Neuruppiner unterschrieb einen Zweijahresvertrag, teilte der Club mit.

Der 33 Jahre alte Benschneider soll sich von sofort an "mit der Zusammenstellung einer konkurrenzfähigen Mannschaft für die Saison 2014/2015" beschäftigen, heißt es in einer Erklärung des FC Energie. Wegen einer Knieverletzung hatte Benschneider 2011 seine Profi-Laufbahn beenden müssen und führte danach den SV Elversberg als Sportlicher Leiter in die 3. Liga.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017