Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fans bedrohen Dynamo-Dresden-Spieler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nach Abstieg: Fans bedrohen Dynamo-Spieler

12.05.2014, 09:53 Uhr | dpa

Fans bedrohen Dynamo-Dresden-Spieler. Dynamo-Fans sollen nach Spielschluss die eigenen Spieler bedroht haben.

Dynamo-Fans sollen nach Spielschluss die eigenen Spieler bedroht haben. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Dresden (dpa) - Aufgebrachte Fans haben die Spieler von Dynamo Dresden nach dem Abstieg aus der 2. Fußball Bundesliga bedroht.

Die Anhänger entrollten auf der Tribüne ein Transparent mit der Aufschrift: "Ihr habt eine Stunde, um die Stadt zu verlassen." Die Club-Verantwortlichen reagierten alarmiert auf die Aktion. "Solche Drohungen der Fans muss man immer ernst nehmen", erklärte Sport-Geschäftsführer Ralf Minge. Die SG Dynamo Dresden war zuvor durch eine 2:3-Heimniederlage gegen Arminia Bielefeld erstmals in die 3. Liga abgestiegen.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017