Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Darmstadt 98 benennt Stadion-Alternative zum Böllenfalltor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Darmstadt 98 benennt Stadion-Alternative zum Böllenfalltor

20.05.2014, 11:21 Uhr | dpa

Darmstadt 98 benennt Stadion-Alternative zum Böllenfalltor. Das Stadion von SV Darmstadt 98 entspricht nicht den Anforderungen der 2.

Das Stadion von SV Darmstadt 98 entspricht nicht den Anforderungen der 2. Bundesliga. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Darmstadt (dpa) - Aufsteiger Darmstadt 98 hat für seine Heimspiele in der kommenden Saison der 2. Fußball-Bundesliga eine alternative Spielstätte in der Hinterhand.

"Wir haben sicherheitshalber ein Ausweichstadion mit dem FSV Frankfurt benannt", sagte Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch nach dem 4:2-Sieg der Lilien im Relegations-Rückspiel bei Arminia Bielefeld.

Der Traditionsclub hat die Lizenz für die Klasse von der Deutschen Fußball Liga (DFL) nur mit Auflagen erhalten. Diese betreffen vor allem das Stadion Böllenfalltor, das nicht mehr den Standards der 2. Bundesliga entspricht. "Wir müssen uns mit unserer Infrastruktur beschäftigen. Ab Mittwoch haben wir unsere Hausaufgaben zu machen. Es ist eine zeitliche Frage, das fängt mit der Rasenheizung an", erklärte Fritsch zu den zu treffenden Maßnahmen. Dazu zählen auch die Aufrüstung der Flutlichtanlage und die Sanierung einiger Zuschauerblöcke.

Ob Darmstadt die Lizenz wegen struktureller Mängel noch verweigert werden könnte, wollte DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig nicht sagen. "Wir gehen davon aus, dass es so kommen wird, wie es sich nun darstellt", sagte Rettig. Von Januar 2015 an wollen die Darmstädter für rund 27 Millionen Euro eine moderne Arena errichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal