Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Leipzig ändert Vereins-Logo und erfüllt Lizenz-Auflage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Leipzig ändert Vereins-Logo und erfüllt Lizenz-Auflage

26.05.2014, 20:04 Uhr | dpa

Leipzig ändert Vereins-Logo und erfüllt Lizenz-Auflage. Das neue Logo des RB Leipzig.

Das neue Logo des RB Leipzig. Quelle: RB Leipzig Foto: RB Leipzig. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Fußball-Zweitliga-Aufsteiger RasenBallsport Leipzig hat sein Vereins-Logo geändert und damit eine zentrale Auflage im Zuge der Lizenzerteilung durch die Deutsche Fußball-Liga (DFL) erfüllt. Diese sah vor, dass sich das Wappen von dem des Clubsponsors Red Bull deutlicher abhebt.

In dem neuen, flacher gehaltenen Logo fehlt die Red-Bull-Sonne. Dafür ist der abgebildete Ball größer und zentraler. Zudem steht der Vereinsname komplett und einfarbig im unteren Teil des Wappens. Seit der Clubgründung 2009 ist es das dritte Vereins-Logo.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017