Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Nürnberg verpflichtet Abwehrspieler Bulthuis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nürnberg verpflichtet Abwehrspieler Bulthuis

19.06.2014, 13:35 Uhr | dpa

Nürnberg verpflichtet Abwehrspieler Bulthuis. Dave Bulthuis wechselt vom FC Utrecht zum "Club".

Dave Bulthuis wechselt vom FC Utrecht zum "Club". Foto: Menno Ringnalda. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat den Abwehrspieler Dave Bulthuis aus den Niederlanden unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige kommt vom FC Utrecht und soll helfen, beim Fußball-Zweitligisten die Abgänge der Leistungsträger Emanuel Pogatetz, Adam Hlousek und Marvin Plattenhardt zu kompensieren.

"Wir sind mit Dave seit über einem Jahr in Kontakt und haben seinen Weg bei Utrecht intensiv verfolgt", sagte Sportvorstand Martin Bader am Donnerstag. Der Linksverteidiger berichtete in einer "Club"-Mitteilung: "Als die konkrete Anfrage kam, war mir vom ersten Moment an klar, dass ich meinen Teil dazu beitragen möchte, dass der Club wieder erstklassig wird."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video


Shopping
Shopping
Stylische T-Shirts für Herren von TOM TAILOR

Shirts in vielen Farben & Designs. Jetzt Lieblingsshirt aus der neuen Kollektion shoppen bei TOM TAILOR. Shopping

Shopping
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Sofas, Wohnwände, Lampen u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal