Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Erzgebirge Aue verpflichtet Offensivspieler Kotzorg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erzgebirge Aue verpflichtet Offensivspieler Kotzorg

17.07.2014, 13:26 Uhr | dpa

Erzgebirge Aue verpflichtet Offensivspieler Kotzorg. Romario Kortzorg ist in der Offensive flexibel einsetzbar.

Romario Kortzorg ist in der Offensive flexibel einsetzbar. Foto: Daniel Bockwoldt. (Quelle: dpa)

Aue (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat gut zwei Wochen vor dem Saisonstart Offensivspieler Romario Kortzorg verpflichtet. Der 24-Jährige habe einen Zweijahreskontrakt unterschrieben, gab der Verein bekannt.

Kortzorg ist in der Offensive variabel einsetzbar und stand zuletzt beim bulgarischen Club Botew Plowdiw unter Vertrag. Über die Wechselmodalitäten wurden keine Angaben gemacht. Kortzorg schoss in 46 Spielen für Plowdiw elf Tore. Der Profi wurde in Rotterdam geboren und hat einen niederländischen sowie surinamischen Pass. "Er besitzt den notwendigen Zug zum Tor", sagte Trainer Falko Götz.

Für Aue ist Kortzorg der siebte Neuzugang. Er könnte zu Saisonbeginn Patrick Schönfeld ersetzen. Der Mittelfeldspieler, der von Arminia Bielefeld kam, brach sich in der Vorbereitung einen Mittelfuß.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal