Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Union Berlin verlängert Vertrag mit Roberto Puncec

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1. FC Union Berlin verlängert Vertrag mit Roberto Puncec

31.07.2014, 11:52 Uhr | dpa

1. FC Union Berlin verlängert Vertrag mit Roberto Puncec. Verteidiger Roberto Puncec bleibt bei Union Berlin.

Verteidiger Roberto Puncec bleibt bei Union Berlin. Foto: Maurizio Gambarini. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat den Vertrag mit Abwehrspieler Roberto Puncec vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der 22-jährige Kroate habe einen neuen Kontrakt bis 2017 unterzeichnet, teilte der Verein mit.

Die Berliner hatten Puncec vor zwei Jahren zunächst von Maccabi Tel Aviv ausgeliehen und im vergangenen Sommer fest verpflichtet. Der neue Vertrag gilt für die 1. und 2. Bundesliga.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal