Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Ingolstadt trennt sich 2:2 von Darmstadt 98

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ingolstadt trennt sich 2:2 von Darmstadt 98

10.08.2014, 15:45 Uhr | dpa

Ingolstadt trennt sich 2:2 von Darmstadt 98. Der Ingolstädter Pascal Groß (l) und der Damstädter Hanno Behrens (r) kämpfen um den Ball.

Der Ingolstädter Pascal Groß (l) und der Damstädter Hanno Behrens (r) kämpfen um den Ball. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

Ingolstadt (dpa) - Karl-Heinz Lappe hat dem FC Ingolstadt in letzter Sekunde einen Punkt in der 2. Fußball-Bundesliga gerettet. Der Joker traf beim 2:2 (1:1) gegen Aufsteiger SV Darmstadt 98 in der Nachspielzeit.

Vor 9000 Zuschauern sahen die Gäste aus Hessen dank des 2:1 durch das zweite Saisontor von Dominik Stroh-Engel (74. Minute) schon wie der Sieger aus, ehe der eingewechselte Lappe doch noch ausglich. Zuvor hatten Romain Bregerie (16.) für Darmstadt und Stefan Lex (22.) für Ingolstadt getroffen.

Die Gäste erwischten den besseren Start. Ecke Tobias Kempe - und dann war Bregerie mit dem Kopf zur Stelle. Doch die Oberbayern fanden die passende Antwort und glichen aus. Eine Kopfballabwehr von Bregerie landete bei Lex und der zog ab.

Die zweite Spielhälfte begann bitter für Darmstadt: Kapitän Aytac Sulu musste verletzt vom Platz. Aus dem Konzept brachte das den Traditionsclub nicht. Der letztjährige Drittliga-Toptorjäger Stroh-Engel köpfte nach Bregerie-Flanke zum 2:1 ein. Ingolstadt gab nicht auf und wurde mit einem sehenswerten Treffer von Lappe nach Lex-Hereingabe belohnt. Der Torschütze war erst zehn Minuten vor dem Treffer in die Partie gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal