Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SV Sandhausen trennt sich von Verteidiger Zabavnik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

SV Sandhausen trennt sich von Verteidiger Zabavnik

21.08.2014, 17:07 Uhr | dpa

SV Sandhausen trennt sich von Verteidiger Zabavnik. Radoslav Zabavnik und der SV Sandhausen geben getrennte Wege.

Radoslav Zabavnik und der SV Sandhausen geben getrennte Wege. Foto: Ralf Stockhoff. (Quelle: dpa)

Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen und der frühere slowakische Nationalspieler Radoslav Zabavnik gehen künftig getrennte Wege.

Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 33 Jahre alten Abwehrspieler in beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Zabavnik war erst im Sommer 2013 vom Mainzer Bruchweg in den Hardtwald gewechselt, bestritt allerdings auch wegen zahlreicher Verletzungen kein Punktespiel für Sandhausen. Er kehrt nun in seine Heimat zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal