Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SV Sandhausen: Kapitän Stefan Kulovits fehlt nach Rippenanbruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kapitän Kulovits fehlt Sandhausen nach Rippenanbruch

26.08.2014, 19:18 Uhr | dpa

SV Sandhausen: Kapitän Stefan Kulovits fehlt nach Rippenanbruch. Sandhausens Kapitän Stefan Kulovits (M.

Sandhausens Kapitän Stefan Kulovits (M.) brach sich die Rippe. Foto: Oliver Krato. (Quelle: dpa)

Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen muss vorerst auf Kapitän Stefan Kulovits verzichten. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, hat sich der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler beim 1:2 am Freitagabend beim FC St. Pauli eine Rippe angebrochen.

Wie lange genau Kulovits ausfällt, wurde nicht bekanntgegeben. Der SV empfängt am Sonntag (13.30 Uhr) den FC Ingolstadt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017