Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Ralf Rangnick gibt bei Aufstieg von RB Leipzig Doppelfunktion auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bei Aufstieg Leipzig  

Rangnick schließt Doppelfunktion aus

01.09.2014, 10:35 Uhr | sid

Ralf Rangnick gibt bei Aufstieg von RB Leipzig Doppelfunktion auf. Ralf Rangnick ist in Doppelfunktion Sportdirektor für RB Leipzig und für RB Salzburg. (Quelle: imago/gepa-pictures)

Ralf Rangnick ist in Doppelfunktion Sportdirektor für RB Leipzig und für RB Salzburg. (Quelle: gepa-pictures/imago)

Sollte Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig den Sprung in die Fußball-Bundesliga schaffen, will Sportdirektor Ralf Rangnick seine Doppelfunktion als Sportdirektor bei den Sachsen und beim österreichischen Meister Red Bull Salzburg aufgeben und sich ausschließlich um die Ostdeutschen kümmern.

"Weil es dann natürlich auch nicht mehr geht, das ist jetzt schon grenzwertig", sagte der 56-Jährige in der Sendung "Talk und Tore" bei Sky Sport Austria.

Daneben verwies der frühere Trainer des VfB Stuttgart und von 1899 Hoffenheim auf eventuelle Probleme, wenn sich Leipzig und Salzburg für den gleichen internationalen Wettbewerb qualifizieren sollten. "Ich kann nicht Sportdirektor für zwei Vereine sein, die womöglich beide international spielen. Das wäre ausgeschlossen."

Seit zwei Jahren bereits in Doppelfunktion

Rangnick ist seit 2012 für Red Bulls Fußball-Filialen in Leipzig und Salzburg verantwortlich. In dieser Zeit stieg Leipzig aus der Regionalliga in die 2. Bundesliga auf. Salzburg gewann in der Vorsaison souverän die österreichische Meisterschaft. Am Mittwoch scheiterte der Klub allerdings auch im siebten Versuch, sich für die Champions League zu qualifizieren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal