Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: 1860-Trainer von Ahlen lässt sich nicht ablenken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860-Trainer von Ahlen lässt sich nicht ablenken

01.10.2014, 15:59 Uhr | dpa

Fußball: 1860-Trainer von Ahlen lässt sich nicht ablenken. Markus von Ahlen bleibt selbstbewusst.

Markus von Ahlen bleibt selbstbewusst. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Markus von Ahlen will sich von den Debatten um eine große Trainer-Lösung beim TSV 1860 München mit Ex-Nationalspieler Bernd Schuster nicht von seiner Arbeit ablenken lassen.

"Ich von meiner Person bin da total gelassen, weil das für mich selber total nicht entscheidend ist. Deswegen verspüre ich da gar nichts", versicherte der Interims-Chef.

Der bisherige Co-Trainer äußerte sich ausschließlich positiv über sein einstiges Idol Schuster. "Ich habe ihn damals als wirkliche Persönlichkeit kennengelernt", sagte von Ahlen über die gemeinsame Vergangenheit bei Bayer Leverkusen. Insofern wäre es für ihn dann sogar ein "freudiges Wiedersehen" mit Schuster bei 1860. Der Ex-Nationalspieler hatte selbst berichtet, eine Anfrage der "Löwen" vorliegen zu haben. "Das muss man sich überlegen", sagte Schuster.

Die Vereinsverantwortlichen um Sportchef Gerhard Poschner halten sich bei der Frage nach einer dauerhaften Nachfolgelösung für Ricardo Moniz bislang bedeckt. Erst in der Länderspielpause wird eine Entscheidung erwartet. "Es geht um den Club, was für den Club wirklich wichtig und richtig ist", bemerkte von Ahlen allgemein. Der 43-Jährige wird die Mannschaft nach seinem geglückten Einstand gegen Greuther Fürth (2:0) auch am Freitag im Auswärtsspiel beim VfR Aalen als Chef betreuen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal