Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: KSC macht 2013/2014 weniger Verlust als geplant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

KSC macht 2013/2014 weniger Verlust als geplant

06.10.2014, 19:56 Uhr | dpa

Fußball: KSC macht 2013/2014 weniger Verlust als geplant. Ingo Wellenreuther kann ein gutes wirtschaftliches Ergebnis des Clubs verkünden.

Ingo Wellenreuther kann ein gutes wirtschaftliches Ergebnis des Clubs verkünden. Foto: Uli Deck. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Der immer noch von Schulden geplagte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sieht "Licht am Ende des Tunnels", sagte Präsident Ingo Wellenreuther über das wirtschaftliche Ergebnis des Clubs vor der Mitgliederversammlung in Karlsruhe.

Statt eines geplanten Verlusts in Höhe von 968 000 Euro aus der Saison 2013/14 hat der KSC das Geschäftsjahr am 30. Juni 2014 mit einem Minus von nur 203 000 Euro abgeschlossen.

Man bewege sich um die angestrebte "schwarze Null", die man im kommenden Jahr erreichen will. "Mit dem Ergebnis sind wir zufrieden, aber nicht glücklich", sagte Wellenreuther. Gründe für die geringere Belastung seien vor allem die Mehreinnahmen aus den Fernsehgeldern und Transfers.

"Wir hatten in allen Bereichen bessere Erträge als geplant", sagte Vizepräsident Georg Schattling, schränkte aber ein: "Unbefriedigend dagegen waren die Werbeerlöse, die zehn Prozent hinter dem Planansatz liegen." Weiterhin "sehr unbefriedigend" sei die Situation des Eigenkapitals: Den KSC drücken Schulden in Höhe von 4,961 Millionen Euro. Falls der Verein bis zum Jahresende das Minus nicht um fünf Prozent verbessert, droht ihm eine Geldstrafe durch die Deutsche Fußball Liga (DFL).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
Stylische T-Shirts für Herren von TOM TAILOR

Shirts in vielen Farben & Designs. Jetzt Lieblingsshirt aus der neuen Kollektion shoppen bei TOM TAILOR. Shopping

Shopping
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Sofas, Wohnwände, Lampen u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal