Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: FSV Frankfurt löst Vertrag mit Chahed auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FSV Frankfurt löst Vertrag mit Chahed auf

04.11.2014, 17:20 Uhr | dpa

Fußball: FSV Frankfurt löst Vertrag mit Chahed auf. Sofian Chahed absolvierte für den FSV Frankfurt kein Pflichtspiel.

Sofian Chahed absolvierte für den FSV Frankfurt kein Pflichtspiel. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den Vertrag mit Sofian Chahed in beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der Defensivspieler war zu Beginn der laufenden Saison zum FSV gewechselt und besaß bei den Bornheimern noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 mit der Option für ein weiteres Jahr. Der 31-jährige Deutsch-Tunesier hatte schon in den vergangenen Wochen aus privaten Gründen nicht am Trainingsbetrieb teilgenommen und bat nun deshalb auch um die Auflösung seines Vertrages. Chahed absolvierte für den FSV Frankfurt kein Pflichtspiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal