Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Lautern löst Vertrag mit Stürmer Occéan auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Lautern löst Vertrag mit Stürmer Occéan auf

12.11.2014, 15:50 Uhr | dpa

Fußball: Lautern löst Vertrag mit Stürmer Occéan auf. Olivier Occéan spielte im Team von Trainer Kosta Runjaic keine Rolle mehr.

Olivier Occéan spielte im Team von Trainer Kosta Runjaic keine Rolle mehr. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Angreifer Olivier Occéan hat den 1. FC Kaiserslautern verlassen.

Der 33-jährige Kanadier und der Fußball-Zweitligist haben sich nach Clubangaben auf eine vorzeitige Auflösung ihres Arbeitsvertrages zum 10. November geeinigt, teilte der FCK mit. Die Ausleihe wäre am Saisonende abgelaufen. Occéan spielte im Team von Trainer Kosta Runjaic keine Rolle mehr.

Über die Modalitäten vereinbarten Verein und Spieler Stillschweigen. Occéan war im Sommer 2013 auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt nach Kaiserslautern gekommen und absolvierte 27 Zweitliga-Spiele (drei Tore).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal