Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

RB Leipzig will auf Transfermarkt sehr aktiv werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

RB Leipzig will bis zu vier neue Spieler verpflichten

07.01.2015, 14:47 Uhr | dpa

RB Leipzig will auf Transfermarkt sehr aktiv werden. Leipzig-Trainer Alexander Zorniger will Verstärkungen.

Leipzig-Trainer Alexander Zorniger will Verstärkungen. Foto: Peter Endig. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Rasenballsport Leipzig will sich für die Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga kräftig verstärken. "Wir wollen in der Winterpause noch zwei bis drei Stürmer sowie einen Innenverteidiger verpflichten", sagte Trainer Alexander Zorniger beim Trainingsstart.

Aus dem aktuellen Kader fehlen derzeit Clemens Fandrich und Dominik Kaiser wegen eines grippalen Infekts. Kaiser soll bis zum Lauftrainingslager an diesem Mittwoch wieder fit sein. Die Zukunft von Fandrich ist weiter offen. Erstmals wieder dabei war Henrik Ernst. Nach seinem Kreuzbandriss im Februar 2014 trainierte der Mittelfeldspieler wieder mit der Mannschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017