Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: FC Ingolstadt holt nach Christiansen auch Pledl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FC Ingolstadt holt nach Christiansen auch Pledl

10.01.2015, 12:44 Uhr | dpa

Fußball: FC Ingolstadt holt nach Christiansen auch Pledl. Thomas Pledl spielt künftig für den FC Ingolstadt.

Thomas Pledl spielt künftig für den FC Ingolstadt. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Ingolstadt/Fürth (dpa) - Einen Tag nach der Verpflichtung von U19-Nationalspieler Max Christiansen hat Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt einen weiteren Zugang vermeldet. Vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth wechselt Offensivkraft Thomas Pledl zum Tabellenführer.

Der 20-jährige Pledlerhält nach Vereinsangaben einen Vertrag bis 2019 und nahm bereits das Training bei seinem neuen Verein auf. Pledl war bis zur Winterpause zu 13 Zweitliga-Einsätzen für Fürth gekommen. Tags zuvor hatte der FCI bereits Mittelfeld-Talent Christiansen von Hansa Rostock geholt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017