Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Aalen verstärkt sich im Abstiegskampf mit einem Trio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Aalen verstärkt sich im Abstiegskampf mit einem Trio

02.02.2015, 17:13 Uhr | dpa

Fußball: Aalen verstärkt sich im Abstiegskampf mit einem Trio. Der VfR Aalen verstärkt sich zur Rückrunde mit einem neuen Trio.

Der VfR Aalen verstärkt sich zur Rückrunde mit einem neuen Trio. Foto: Stefan Puchner. (Quelle: dpa)

Aalen (dpa) - Der VfR Aalen setzt im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga auf ein neues Trio.

Der Tabellendrittletzte verstärkte sich kurz vor dem Ende der Transferperiode mit Markus Steinhöfer, Lucas Alves de Araujo und Robert Schick, wie der Club mitteilte. Alle drei Profis unterschrieben jeweils einen Vertrag bis Saisonende.

Die beiden Abwehrspieler Alves de Araujo und Schick waren bereits mit dem VfR ins Trainingslager gereist und hatten in der Vorbereitung überzeugt. "Aufgrund der Situation in der Innenverteidigung mussten wir mit der Verpflichtung von Lucas reagieren", erklärte Trainer Stefan Ruthenbeck. "Roberts Verpflichtung ist ein Vorgriff auf die kommende Saison." Steinhöfer, der von 1860 München kommt, soll mit seiner Erfahrung das Mittelfeld stabilisieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal