Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Fans des KSC provozieren im Team-Hotel von RB Leipzig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fans des KSC provozieren im Team-Hotel von RB Leipzig

09.03.2015, 20:28 Uhr | dpa

Fußball: Fans des KSC provozieren im Team-Hotel von RB Leipzig. KSC-Präsident Ingo Wellenreuther hat kein Verständnis für die Aktion.

KSC-Präsident Ingo Wellenreuther hat kein Verständnis für die Aktion. Foto: Uli Deck. (Quelle: dpa)

Karlsruhe (dpa) - Fans des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC haben vor dem Montagsspiel für einen Zwischenfall im Team-Hotel von Gegner RB Leipzig gesorgt.

Nach Informationen von KSC-Präsident Ingo Wellenreuther seien am späten Nachmittag 20 KSC-Fans im Hotel in Herxheim in der Lobby aufgetaucht und hätten sich provokativ verhalten. Wellenreuther kritisierte das Verhalten der Anhänger. "Ich weiß nicht, was so eine Aktion soll", sagte er kurz vor dem Spiel. Der Leipziger Mannschaftsbus fuhr verspätet vom Hotel ab, die Partie im Wildparkstadion konnte aber pünktlich beginnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal