Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Fortuna Düsseldorf trennt sich von Hoffer und Soares

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fortuna Düsseldorf trennt sich von Hoffer und Soares

21.04.2015, 12:57 Uhr | dpa

Fußball: Fortuna Düsseldorf trennt sich von Hoffer und Soares. Erwin Hoffer muss Düsseldorf verlassen.

Erwin Hoffer muss Düsseldorf verlassen. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf trennt sich nach Saisonende von Stürmer Erwin Hoffer und Innenverteidiger Bruno Soares. Die Verträge mit den beiden Profis würden nicht verlängert, teilte der Verein mit.

Mit Oliver Fink und Andreas Lambertz steht die Fortuna weiter in Gesprächen. "Die Kaderplanungen für die neue Saison laufen bereits seit einigen Wochen. Nachdem wir schon bis Mitte März mit allen Spielern, deren Verträge im Sommer auslaufen, erste Gespräche geführt hatten, haben wir uns nun dazu entschieden, die Zusammenarbeit mit Erwin Hoffer und Bruno Soares nicht fortzusetzen", wird Fortuna-Sportvorstand Helmut Schulte in einer Mitteilung zitiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal