Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: DFL lehnt Aalens Einspruch gegen Punkteabzug erneut ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

DFL lehnt Aalens Einspruch gegen Punkteabzug erneut ab

27.04.2015, 18:14 Uhr | dpa

Fußball: DFL lehnt Aalens Einspruch gegen Punkteabzug erneut ab. Aalen muss mit dem Punktabzug leben.

Aalen muss mit dem Punktabzug leben. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Dem VfR Aalen bleiben zwei Punkte abgezogen. Der Fußball-Zweitligist ist mit seinem Einspruch gegen die Strafe wegen Verstößen gegen die Lizenzierungsauflagen auch in zweiter Instanz gescheitert.

Nach Angaben der Deutschen Fußball Liga (DFL) wurde die Beschwerde vom Ligavorstand abgelehnt. Die DFL hatte den Punktabzug am 24. März mit einem wiederholten Verstoß gegen eine Auflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit begründet. Der VfR soll in zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren sein negatives Eigenkapital verschlechtert haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017