Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC St. Pauli-Trainer Ewald Lienen aus der Klinik entlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

St. Pauli-Trainer Lienen aus der Klinik entlassen

29.04.2015, 13:49 Uhr | dpa

FC St. Pauli-Trainer Ewald Lienen aus der Klinik entlassen. St.

St. Paulis Trainer Ewald Lienen (r) hatte sich den rechten Arm gebrochen. Foto: Stefan Puchner. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Einen Tag nach seiner erfolgreich verlaufenen Armoperation ist Trainer Ewald Lienen vom FC St. Pauli aus der Klinik entlassen worden. Das teilte der Hamburger mit.

Der 61 Jahre alte Coach, der beim 1:2 in Heidenheim an der Seitenauslinie gestürzt war, hatte sich dabei die Speiche im rechten Unterarm gebrochen. Nach dem Eingriff steht der rechtzeitigen Rückkehr des Coaches beim Heimspiel am Sonntag gegen RB Leipzig voraussichtlich nichts im Wege. Beim Training am Mittwoch wurde Lienen von Co-Trainer Abder Ramdane vertreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017