Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Union Berlin erhält Lizenz für 2. Liga ohne Auflagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Union bekommt Lizenz - Beschwerde erfolgreich

08.05.2015, 18:32 Uhr | dpa

Union Berlin  erhält Lizenz für 2. Liga ohne Auflagen. Der 1.

Der 1. FC Union Berlin bekam doch ohne Bedingungen die Lizenz. Foto: Angelika Warmuth. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat die Lizenz für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga nun doch ohne Bedingungen erhalten. Erfolgreich habe der Verein eine Beschwerde eingereicht, teilten die Köpenicker mit.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) habe die Bedingungen zurückgezogen, nachdem der 1. FC Union "neue Tatsachen" vorgetragen habe. Vor zweieinhalb Wochen hatte die DFL zunächst anders entschieden und die Lizenz nur unter Vorbehalt vergeben. Ursprünglich sollten die Köpenicker bis zum 3. Juni ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit nachweisen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017