Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Eintracht Braunschweig verpflichtet Freiburger Hendrick Zuck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Eintracht Braunschweig verpflichtet Freiburger Zuck

12.05.2015, 16:05 Uhr | dpa

Eintracht Braunschweig verpflichtet Freiburger Hendrick Zuck. Hendrick Zuck wird bei Eintracht Braunschweig bleiben.

Hendrick Zuck wird bei Eintracht Braunschweig bleiben. Foto: Nigel Treblin. (Quelle: dpa)

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat die Kaufoption bei Hendrick Zuck vom SC Freiburg gezogen und den Mittelfeldspieler fest verpflichtet.

Der 24-Jährige unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018, nachdem er in der aktuellen Saison auf Leihbasis in Braunschweig spielte. Dies teilte der Club mit. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Für die Eintracht absolvierte der Allrounder in der laufenden Saison bislang 29 Zweitligaspiele und erzielte dabei drei Treffer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal