Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Bundesliga: Szenarien für Aufstiege und Abstiege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Szenarien: Auf- und Abstieg in der 2. Bundesliga

15.05.2015, 07:41 Uhr | dpa

2. Bundesliga: Szenarien für Aufstiege und Abstiege. Der FC Ingolstadt 04 braucht nur noch einen Punkt, um den Aufstieg perfekt zu machen.

Der FC Ingolstadt 04 braucht nur noch einen Punkt, um den Aufstieg perfekt zu machen. Foto: Armin Weigel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Aufstieg von Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt in die Fußball-Bundesliga steht kurz bevor, im Tabellenkeller müssen vor allem der VfR Aalen und der TSV 1860 München zittern. Die Deutsche Presse-Agentur zeigt die unterschiedlichen Szenarien auf.

Der FC INGOLSTADT steigt auf...

...wenn er gegen Leipzig mindestens einen Punkt holt - unabhängig von den anderen Ergebnissen. Bei einem Sieg wäre der FCI auch schon vorzeitig Zweitliga-Meister.

...wenn er gegen Leipzig verliert und Darmstadt in Fürth verliert oder Kaiserslautern nicht in Aue gewinnt.

Der SV DARMSTADT 98...

...steigt auf, wenn er in Fürth gewinnt und Kaiserslautern in Aue nicht gewinnt.

...sichert sich mit einem Sieg unabhängig von den Ergebnissen der Konkurrenz zumindest den Relegationsplatz. Ein Punkt reicht dafür, wenn Karlsruhe nicht in Braunschweig gewinnt.

Der 1. FC KAISERSLAUTERN ...

...kann sich mit einem Sieg in Aue zumindest den Relegationsplatz sichern, wenn Karlsruhe nicht in Braunschweig gewinnt.

Der SV SANDHAUSEN ...

...sichert mit einem Sieg gegen Düsseldorf unabhängig von der Konkurrenz den Klassenerhalt.

...sichert mit einem Remis den Klassenerhalt, wenn zwei der vier Teams Fürth, St. Pauli, Aue und 1860 München nicht gewinnen.

...bleibt auch mit einer Niederlage sicher in der Liga, wenn eine Mannschaft aus dem Trio Fürth, St. Pauli und Aue verliert und 1860 sein Spiel gegen Nürnberg nicht gewinnt.

Der FSV FRANKFURT ...

...sichert den Klassenerhalt, wenn er gegen Union Berlin gewinnt und zwei der vier Teams Fürth, St. Pauli, Aue, 1860 München nicht gewinnen.

Die SpVgg GREUTHER FÜRTH, der FC ST. PAULI und ERZGEBIRGE AUE ...

...verhindern den direkten Abstieg, wenn sie ihre Spiele gewinnen und 1860 München gegen Nürnberg verliert und Aalen gegen Heidenheim nicht gewinnt.

Der TSV 1860 MÜNCHEN...

...steigt ab, wenn er gegen Nürnberg verliert und St. Pauli, Fürth sowie Aue ihre Spiele gewinnen und Frankfurt mindestens unentschieden spielt.

Der VfR AALEN...

...steigt ab, wenn er gegen Heidenheim unentschieden spielt und drei der vier davor platzierten Vereine siegen.

...wenn er gegen Heidenheim verliert, 1860 München gewinnt und zwei Teams aus dem Trio Fürth, St. Pauli und Aue ein Remis erreichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal